Am 28.11. fand zum 8. Mal unser traditioneller Schlossweihnachtsmarkt statt. Am Vormittag wurde in den 5. und 6. Klassen fleißig gewerkelt, um am Nachmittag den zahlreichen Besuchern allerlei "Handwerkskunst" zum Kauf anbieten zu können. So war es möglich, noch schnell ein Adventsgesteck zu kaufen oder ein Produkt unserer Näh-AG für den Nikolausstiefel.

Darüber hinaus gab es natürlich auch Glühwein für die Erwachsenen sowie Kinderpunsch und Schneemannsuppe für die jüngeren Gäste. Großer Antrag herrschte auch am Grillstand und am Stand der 12. Klasse, die Crêpes frisch zubereiteten. Der kleine Schlosshof strahlte ein klein wenig vorweihnachtliche Stimmung aus, auch wenn das Wetter noch lange nicht an Weihnachten denken lässt. Unseren Weihnachtswichteln jedenfalls hat der Projekttag sehr viel Spaß gemacht, super stolz über jeden Verkauf, der die Klassenkasse füllt, wurde der Tag mit Aufräumarbeiten gegen 18:00 Uhr beendet und alle gingen zufrieden nach Hause.