Unsere Schülerinnen und Schüler freuen sich seit wenigen Wochen über eine neue und hochwertige Ausstattung des Speiseraumes. Robuste, bequeme und ästhetisch ansprechende Tische und Stühle laden zum Essen und Verweilen ein. Auch kann man die neue Möblierung sehr gut für Konferenzen und Versammlungen nutzen. Es stehen jetzt wesentlich mehr Sitzplätze zur Verfügung und drei lange Tafeln bieten sich für größere Gruppen hervorragend an. 

Auch wenn die Pausenzeiten für das Mittagessen so gelegt sind, dass sich Grundschule und Gesamtschule nicht überschneiden, lässt es sich manchmal nicht vermeiden, dass sich große und kleine Schüler im Speiseraum begegnen. Das kann passieren, wenn Wandertage oder verkürzter Unterricht anstehen. Ab sofort ist auch das kein Problem mehr, denn durch den kleinen Umbau und die neue Einrichtung wird es keine Platzprobleme mehr geben. Wir bedanken und bei der Stadt Lützen dafür.