Brandenburger Tor

Am 13.03.2019 haben wir den Bundestag in Berlin besucht. Wir kamen nach einer etwa zwei stündigen Fahrt im Zentrum Berlins an und machten uns nach dem Besuch eines Denkmals des 2. Weltkrieges und des Brandenburger Tors auf den Weg zum Bundestag.

Nach einer stark überwachten Sicherheitskontrolle gelangten wir schlussendlich in das Bundestagsgebäude, wo uns eine Präsentation über den Bundestag gehalten wurde und wir anschließend einen Abgeordneten der CDU interviewten.
Nach dem Interview mit dem Abgeordneten besuchten wir noch die Kuppel des Bundestagsgebäudes und gingen nach einer kurzen Pause auf dem Platz des Brandenburger Tors in die Bundestagskabine wo wir Mittag aßen. Um ca. 16:00 Uhr fuhren wir mit dem Bus zurück nach Lützen.

Meiner Meinung nach war der Tag sehr abwechslungsreich, spannend und amüsant gestaltet und wir konnten viele, neue Erfahrungen und Eindrücke sammeln, was ich sehr positiv finde.

Ida Stoeffler, Klasse 8a