Übergabe der Abschlusszeugnisse

Am 29.06.2019 war es wieder so weit: unser zweiter Jahrgang erhielt in feierlichem Rahmen die Abschlusszeugnisse. 31 Schülerinnen und Schüler hatten nach anstrengenden Wochen, in denen die schriftlichen und mündlichen Prüfungen abgelegt worden waren, den Realschulabschluss erreicht. 14 von ihnen sogar den erweiterten Realschulabschluss, welcher zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt.

Die aufgeregten, aber sehr glücklichen Absolventen wurden von ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern in die Gustav-Adolf-Kapelle begleitet.

Nach dem feierlichen Einzug der Jugendlichen richtete Schulleiterin Anke Littmann einige Worte an die 10. Klässler, gefolgt von den Grußworten des Vorstandsvorsitzenden Mario Mende.

Höhepunkt an diesem Tag war die Übergabe der Abschlusszeugnisse zum Realschulabschluss und zum erweiterten Realschulabschluss durch Schulleiterin Anke Littmann, die Klassenlehrerinnen Janine Einecke und Anja Gewohn, sowie den Vorstandsvorsitzenden Mario Mende.

Musikalisch begleitet wurde die Feierstunde durch das Ensemble Espirito.

Übergabe der Abschlusszeugnisse

7 der Absolventen mit erweitertem Realschulabschluss treten in die zukünftige Klasse 11 ein, hinzu kommen noch Schüler aus anderen Schulen, die den erweiterten Realschulabschluss erreicht haben und sich nun entschieden haben, das Abitur abzulegen.

Glückwunsch an alle Absolventen!

Im Anschluss an die Zeugnisübergabe fand im Roten Löwen der Abschlussball statt. Mit tollem Buffet, cooler Musik und einem kleinen vorbereiteten Programm feierten die Jugendlichen gemeinsam mit ihren Eltern bis weit in die Nacht hinein.