Lucia-Singen

Lucia
Lucia

Auch in diesem Jahr feierten die Grundschule Lützen und die Freie Gesamtschule das Fest zu Ehren der Heiligen Lucia in der Lützner Stadtkirche. Es waren wieder sehr viele Gäste gekommen, so dass jeder Platz besetzt war.

Dieser Brauch ist vor allem in Schweden sowie in Dänemark und Norwegen weit verbreitet. Das Fest fällt auf den 13. Dezember, den Gedenktag der heiligen Lucia, der vor der Gregorianischen Kalenderreform der kürzeste Tag des Jahres war.

Glühweinmarkt

Stand der FGS
Stand der FGS

Am 12. Dezember veranstalteten die Lützner Vereine ihren traditionellen Glühweinmarkt. Es waren viele Stände rund um den kleinen Marktplatz vor dem Lützner Rathaus aufgebaut. Unser Trägerverein verkaufte, wie in jedem Jahr Zuckerwatte, Kräppelchen und Schokoladenobst.

4. Schlossweihnachtsmarkt

Im Schlosshof
Im Schlosshof

Am Donnerstag, 03.12.2015, fand zum vierten mal unser Schlossweihnachtsmarkt statt. Die Weihnachtswerkstatt wurde morgens um 9.00 Uhr für die Klassen 5-7 geöffnet und dauerte an bis um 14.00 Uhr. In dieser Zeit waren die Schülerinnen und Schüler sehr fleißig, was die vielen genähten, bemalten, gehäkelten und geklebten Eigenkreationen bewiesen.

Einheitsfeier am 3. Oktober

Tag der deutschen Einheit
Tag der deutschen Einheit

25 Jahre Deutsche Einheit - die Vereine der Stadt Lützen veranstalteten aus diesem Anlaß ein großes Fest im Schloßpark und auf dem Schulhof.

Die Kinder aus den Lützner Kindergärten und Horten, die Grundschule und die Freie Gesmatschule, sowie TrioB gestalteten ein buntes Programm.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, wozu auch unsere Schule mit dem beliebten "süßen Stand" beigetragen hat.

Es war ein gelungener Tag mit hervorragendem Wetter, wir danken allen, die gekommen sind mit uns zu feiern und den Tag zu gestalten, besonders unserem Schulchor unter Leitung von Annegret Berger vom TrioB und unserer einzigartigen tollen Schülerband.

6. Blutspendenaktion

Am 2. Oktober fand in der Freien Gesamtschule bereits zum 6. mal eine Blutspendenaktion zusammen mit der Blutbank der Uniklinik Leipzig statt. Es kamen insgeamt 47 Spendenwillige, von denen dann 37 zur Blutsoende zugelassen wurden. Viele der Spender kommen regelmäßig zu uns, um dann auch Ihre Aufwandsentschädigung in Höhe von 10 Euro unserem Verein zukommen zu lassen und damit unseren Kindern einen großeren Wunsch zu erfüllen.

Vielen Dank an alle Spender und an alle, die bei den Vorbereitungen und  auch danach geholfen haben!