Demonstration
Demonstration

Im Januar fand für die 10. Klassen eine Drogenberatung durch die Polizei statt. Die Jugendlichen erfuhren rechtliche Aspekte im Straßenverkehr, konnten sich freiwillig einem Drogentest unterziehen, der mittels einer Speichelprobe in wenigen Minuten durchgeführt wurde und erfuhren eine beeindruckende Demonstration, welche Wirkung Alkohol und Drogen auf das Bewusstsein und die Reaktionsfähigkeit haben.

Hier kamen die sogenannte Drogenbrille und die Alkoholbrille zum Einsatz. Felix Scheibe aus der 10a meisterte einen kleinen Parcour einmal ohne Brille und einmal mit Brille, Fehlerquoten und Zeit wurden gestoppt. So lustig das Ganze auch aussah, das Ergebnis war sehr ernüchternd und die Jugendlichen waren sich nach dem Vormittag einig: mit klarer Verstand und perfekter Sehfähigkeit lebt es sich gesünder!