Die Fachkonferenzen tagen mindestens einmal im Schuljahr.

Die Fachkonferenzen beraten und beschließen über:

1.

Grundsätze zur fachdidaktischen und fachmethodischen Arbeit sowie der fachspezifischen Leistungsbewertung,

2.

Beschlussvorlagen für die Gesamtkonferenz zu Lehr- und Lernmitteln,

3.

Aufbau und Betreuung von Sammlungen und Fachräumen,

4.

Koordinierung der Arbeit der Fachlehrkräfte,

5.

Fragen fachspezifischer Fortbildung,

6.

Kooperation mit anderen Fachkonferenzen zum fachverbindenden und fächerübergreifenden Unterricht und

7.

fachspezifische Maßnahmen der Qualitätssicherung

Quelle/Aktuelle Fassung: Landesrecht Sachsen-Anhalt

 

Die Fachkonferenzen der Freien Gesamtschule "Gustav-Adolf" im Schuljahr 2015/16 setzen sich zusammen aus allen Lehrkräften, die die entsprechende Lehrbefähigung haben sowie gewählte Vertreter der Eltern und Schüler.